Besuch der Grundschule

Am 5. Juli haben uns die 3. und 4. Klasse der Grundschule Hepberg im Rahmen vom „Tag der Vereine“ im Schützenheim besucht.

Der „Tag der Vereine“ der Schule findet jedes Jahr Ende des Schuljahres statt und soll den Kindern zeigen, welche verschiedenen Freizeitgestaltungen Hepberg anbietet.

Bei uns konnten die Schüler mit dem Lichtgewehr auf Biathlon-Ziele schießen und Ihr Können mit dem Bogen unter Beweis stellen.

Quelle: donaukurier regional / Ausgabe 165, 19.07.2019, Seite 4

Wir haben uns sehr über den Besuch gefreut und danken der Schulleiterin Frau Sippl für die Organistaion dieser Veranstaltung!

Interessenten für den Schießsport sind zu unseren Trainingszeiten im Schützenheim jederzeit herzlich willkommen!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*